• Mag. Andrea Krammer_WIFI Kärnten Blog
Mag. Andrea Krammer
  • Mag. Andrea Krammer_WIFI Kärnten Blog

Office Assistent:in Diplomlehrgang

Warum haben Sie gerade diesen Lehrgang ausgewählt und besucht?

Ich habe nach dem Studium „Deutsche Philologie und Italienisch (Lehramt + Diplom)“ einige Jahre als Bürokraft gearbeitet und wollte dazu immer eine fundierte Ausbildung machen. Diese hätte mich auch als Alternative zum Studium interessiert, damals noch Europäische Office Assistentin. Jetzt, nach einer beruflichen Neuorientierung, hat sich die Möglichkeit dazu geboten, diesen Diplomlehrgang zu besuchen.

Was hat Ihnen an diesem Lehrgang besonders gut gefallen?

Die Vielfalt der Themen: Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht (Recht) und Computerkenntnisse, Einblick in Social Media, Grundlagen für das praktische Arbeiten im Büro.

Erinnern Sie sich an eine besonders nette oder interessante Begebenheit während Ihres Lehrgangs?   

Der Datenschutzbeauftragte hat uns sehr ins Gewissen geredet und uns bewusst gemacht, dass auch Gefahren im Arbeitsalltag lauern, die sich massiv auf ein Unternehmen auswirken können. Das habe ich als sehr aufschlussreich empfunden.

Inwiefern hat Sie der Lehrgang weitergebracht?

persönlich?   Eine sehr engagierte Gruppe, die in Kontakt bleiben wird, auch beruflich.

beruflich?   Ein fundiertes Rüstzeug für den Arbeitsalltag im Bürokontext mit einem Abschluss in Form eines Diploms. Das ist eine fachliche Aufwertung mit einer Berufsbezeichnung im Lebenslauf.

 

Ich lerne, weil ich alles Neue spannend finde und es eine Bereicherung im Leben ist, immer wieder Neues zu lernen.

 

Mein Beruf: Ist die Unterstützung einer Chefperson und eines Teams, Kunden – und Gästebetreuung. Die Drehscheibe an der Front in einem Unternehmen.

Meine berufliche Position: Managementaufgaben auf kleinerer Ebene, die ich gerne erledige.

Meine beruflichen Ziele: Die Geschäftsführung bestmöglich zu unterstützen.