• DI Anna Hergan ©fritzpress

BM DI (arch) Anna Hergan

  • DI Anna Hergan ©fritzpress

Vorbereitung auf die Baumeisterprüfung – 19.1.2013

Welchen WIFI-Lehrgang haben Sie besucht?

  • Vorbereitungskurs auf die Baumeisterprüfung – Modul 2 & 3

Warum haben Sie gerade diesen Lehrgang ausgewählt und besucht?

  • Weil es mich sehr interessiert, dieses sehr umfangreiche Themengebiet ergänzend zu meinen bisherigen Ausbildungen (Keramikerin, Hafnerin, Hochbaukolleg, Architekturstudium) zu erweitern.

Was hat Ihnen an diesem Lehrgang besonders gut gefallen?

  • Die perfekte Kursaufbereitung durch Dr. Hans Steiner (Kursleiter), die fachliche Kompetenz der Vortragenden, die durch den Kurs entstandenen Kontakte und Freundschaften.

Erinnern Sie sich an eine besonders nette oder interessante Begebenheit während ihres Lehrgangs?

  • Der Ausflug nach Piran, die Geburtstagsfeier anlässlich des 50. Geburtstages von Herrn Hans Steiner, das Sommerfest. 11.11.2012: Junkerpräsentation und steirische Jause, Baumeisterfeier-/Zeremonie.

Inwiefern hat Sie der Lehrgang weitergebracht?

persönlich?

  • Neue Freundschaften, erweitertes Wissen.

beruflich?

  • Neu eröffnete Möglichkeiten, firmeninterne Neukontakte, neue berufliche Türen, die sich geöffnet haben.

Ergänzen Sie bitte:

Ich lerne, weil … jede Wissenserweiterung den Horizont persönlich und beruflich erweitert; es schön ist, neue Kontakte zu knüpfen; man nie auslernt; alles, was man lernt und sich aneignet, niemand mehr nehmen kann.

  • mein Beruf:  Angestellte
  • meine berufliche Position:  Techn. Beratung, Marketing durch persönliches und fachliches Auftreten, Werksführungen.
  • meine beruflichen Ziele:
    Firmenintern: Kompetenzvermittlung an Kollegen, Vorstand und Kunden.
    Firmenextern: viele Türen öffnen sich durch die Ausbildung zum Baumeister, Architekturstudium und Baumeisterausbildung (=tolle Kombination).